Systemische Beratung, die komplexe Fragestellungen schnell und nachhaltig löst.
Systemische Beratung, die komplexe Fragestellungen schnell und nachhaltig löst.
Mediation, die Streitfragen konstruktiv und zukunftsorientiert löst.
Mediation, die Streitfragen konstruktiv und zukunftsorientiert löst.
Beratung, die im Sinne des Mitarbeiters und zum Wohle des Unternehmens ist.
Beratung, die im Sinne des Mitarbeiters und zum Wohle des Unternehmens ist.
Change Management - Wir begleiten Veränderungsprozesse und bringen sie zum Erfolg!
Change Management - Wir begleiten Veränderungsprozesse und bringen sie zum Erfolg!
Previous Next

Unterschiede zwischen Teamcoaching und Teamworkshop:

 

Ein Teamcoaching ist geeignet für Teams mit max.10- 12 Personen, während in einem Teamworkshop auch mit größeren oder mehreren Teams gearbeitet werden kann.

Teamcoaching beschreibt in der Regel einen längeren Prozess, d.h. es finden mehrere Sitzungen mit dem Team statt in bestimmten Abständen.

Ein Teamworkshop ist in der Regel ein einmaliges Ereignis, dem ggf. noch ein Follow-up Workshop folgt.

Inhaltlich geht es bei Teamcoachings oft darum, bestimmte Verhaltensweisen oder Kulturen, die sich “eingeschliffen” haben, zu verändern und in eine neue Richtung zu führen. Dies erfordert meist einen Prozess über einen längeren Zeitraum. Ein Teamworkshop eignet sich für eine aktuelle oder besondere Herausforderung eines Teams.

 

Ein Teamcoaching bietet sich an, um

 

  • Konflikte innerhalb des Teams
  • Konflikte zwischen Team und Führungskraft
  • Optimierung der Zusammenarbeit mit anderen Teams/ Abteilungen
  • strittige Abläufe oder unklare Aufgabenverteilungen unter längerfristiger Begleitung zu verbessern,
  • Weiterentwicklung eines Teams z.B. hin zu einer optimierten Kommunikation, mehr Innovation, mehr Kreativität, besserer Zusammenarbeit etc.
  • Neue Zusammenstellung von Teams
  • Wertearbeit mit Teams
  • Kommunikation innerhalb des Teams zu verbessern

 

Probleme in der Gruppe, im Team, bei den Mitarbeitern? Durch Teamcoaching werden Unklarheiten beseitigt und Konflikte geschlichtet. Der gemeinsame Erfolg kann wieder im Zentrum stehen.

 

Beim Teamcoaching geht es im Wesentlichen darum, strittige Abläufe, unklare Aufgabenverteilung, mangelhafte Kommunikation und vor allem auch interpersonelle Konflikte zu bearbeiten.

 

So können gegenseitiges Verständnis und Stimmung im Team optimiert, die Arbeitsfähigkeit der Mitglieder erhalten oder zurückgewonnen und Motivation und Kreativität des Teams zum Nutzen aller Beteiligten gestärkt werden.

 

Ziel des Coachings ist es, akzeptierte Verhaltensweisen, Abläufe und Ziele zu erarbeiten, die das Wohlbefinden der einzelnen Mitglieder des Teams ebenso berücksichtigen wie die angestrebten Ziele des Teams oder des Unternehmens.

 

Der Vorteil des Teamcoachings liegt darin, dass alle Teammitglieder am Problemlösungsprozess beteiligt sind. So wird die Kompetenz aller genutzt und Lösungen können von allen mitgetragen werden.

 

Wir verbinden die Elemente aus unserer Personality-Toolbox und der Teamstrukturaufstellung. Dadurch lösen wir Widerstände und Blockaden auf.

 

Ihr Nutzen: Teams entfalten ihre Potenziale und richten ihre Fähigkeiten gezielt aus. Die positive Einstellung dem Team, der Abteilung oder dem Unternehmen gegenüber wird gefördert und die Stimmung allgemein verbessert.

 

Mehr Informationen gerne in einem persönlichen Gespräch - selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich.

 

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf unter der Rufnummer 09561/7457040.