Systemische Beratung, die komplexe Fragestellungen schnell und nachhaltig löst.
Systemische Beratung, die komplexe Fragestellungen schnell und nachhaltig löst.
Mediation, die Streitfragen konstruktiv und zukunftsorientiert löst.
Mediation, die Streitfragen konstruktiv und zukunftsorientiert löst.
Beratung, die im Sinne des Mitarbeiters und zum Wohle des Unternehmens ist.
Beratung, die im Sinne des Mitarbeiters und zum Wohle des Unternehmens ist.
Change Management - Wir begleiten Veränderungsprozesse und bringen sie zum Erfolg!
Change Management - Wir begleiten Veränderungsprozesse und bringen sie zum Erfolg!
Previous Next

Termin:

Auf Anfrage

Wer kennt sie nicht, die immer gleichen Situationen? Konflikte mit dem Partner, endlose Diskussionen über ewig gleiche Themen, Konfrontationen mit Kollegen und Vorgesetzten – und weit und breit keine Lösung in Sicht. Sie verspüren das allseits bekannte Gefühl „gegen die Wand zu reden“. Viele solcher Situationen enden in Resignation und Wut, die meisten aber ohne richtige Lösung. Oftmals haben alle Beteiligten das Gefühl von ihrem Gegenüber nicht verstanden oder gar nicht wahrgenommen zu werden.

 

Bedauerlicherweise kommunizieren wir meistens unachtsam oder unbewusst, da wir selten bewusste Kommunikation gelernt haben. So haben wir die meisten Kommunikationsmuster im Laufe unseres Lebens unbewusst übernommen aus dem Elternhaus, in der Schule, von unseren Mitarbeitern und Vorgesetzten usw. Diese unbewusste Kommunikation führt erfahrungsgemäß zu vielen Kommunikationsproblemen und Missverständnissen (85% unserer Probleme entstehen aus fehlerhafter Kommunikation).

 

Seminarinhalte:

  • Grundmerkmale der Kommunkation
  • Kommunikationstheorie von Schulz von Thun
  • Reflexion eigener Kommunkationsstil
  • Rapport aufbauen
  • Augenzugangshinweise
  • Gesprächstechniken
  • Fragetechniken
  • Feedback geben
  • Ich- und Du-Botschaften
  • Aktives Zuhören
  • Gesprächsleitfaden für schwierige Gespräche
  • Konflikte konstruktiv bewältigen
  • Problemlösung in Kleingruppen
  • Do´s und Dont´s in der Kommunikation

 

Zielgruppen:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, die ihr Zeitmanagement und ihre Selbstorganisation verbessern möchten.

 

Methodik:

Seminar mit Workshop-Charakter. Trainerinput, Rollenspiel, Übungen, Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit.

 

Zeitrahmen: 2 Tage

 

Termin:

Auf Anfrage