Systemische Beratung, die komplexe Fragestellungen schnell und nachhaltig löst.
Systemische Beratung, die komplexe Fragestellungen schnell und nachhaltig löst.
Mediation, die Streitfragen konstruktiv und zukunftsorientiert löst.
Mediation, die Streitfragen konstruktiv und zukunftsorientiert löst.
Beratung, die im Sinne des Mitarbeiters und zum Wohle des Unternehmens ist.
Beratung, die im Sinne des Mitarbeiters und zum Wohle des Unternehmens ist.
Change Management - Wir begleiten Veränderungsprozesse und bringen sie zum Erfolg!
Change Management - Wir begleiten Veränderungsprozesse und bringen sie zum Erfolg!
Previous Next

Change Management war gestern

 

Change kann man nicht managen. Bestenfalls begleiten. Daher sprechen wir von Facilitating Change und nicht von Change Management. Sie ist Methodik und vor allen Dingen Haltung - eine neue Art von Führung.

 

Als Facilitator verfügen wir über Techniken, die Kenntnisse und Visionen sichtbar und fühlbar macht und projizieren diese auf das strategische und visionäre Ziel der Organisation.

 

Als Change Consulting begleiten begleiten wir Veränderungsprozesse und moderieren Workshops. Dabei helfen wir den Mitarbeitern in den Unternehmen, gemeinsam Ziele zu identifizieren, den Weg dorthin zu gestalten und sie zum Erfolg zu führen.

 

Die Ressourcen der Vergangenheit werden als Ressource für die Zukunft mit einbezogen.

 

Die Mitarbeiter in den Unternehmen kennen die inneren Zusammenhänge und haben ein verborgenes inneres Bild davon, wie eine positive Zukunft aussehen kann. Strukturelle Grenzen in Unternehmen verhindern oftmals, dass dieses Wissen ans Tageslicht kommt, ernst genommen und in die Veränderung einbezogen wird. Die Einbeziehung dieser Ressourcen führt zu Akzeptanz und macht Veränderungsprozesse erfolgreich.

 

Mit Humor, Leichtigkeit und Reflexion in der Change Beratung bringen wir die Menschen in die Prozessverantwortung und sensibilisieren für ihre Konflikte, ihren Erfolg und das Miteinander der beteiligten Menschen. Authentizität, Emotionalität und eine wachsame Gelassenheit gegenüber dem Unbekannten spielen in Veränderungsprozessen eine Schlüsselrolle.

 

Komplexität, Ambivalenz und Unsicherheiten sind zu einer festen Größe im Arbeitsalltag geworden. Im anglo-amerikanischen Raum haben Unternehmen bereits erkannt, dass Kontrolle und Optimierung oder Top-Down-Entscheidungen nicht das alleinige Mittel der Wahl in Veränderungsprozessen bwz. im Change Mangement ist.

 

Veränderungsprozesse brauchen Offenheit und Vertrauen in den neuen Weg. Sie brauchen ein funktionierendes Change Consulting. Als Facilitatoren öffnen wir geschützte Räume, in denen sich Teams oder Kollegen in ihrer emotionalen Komplexität zeigen sollen und dürfen. Dadurch werden Kenntnisse und Visionen, die verborgen lagen, sichtbar, hörbar und fühlbar.

 

Im Change Management verfügen wir über Methodiken, die Widersprüchlichkeit, Entschleunigung und die Abgabe von Kontrolle an den entscheidenden Stellen im Veränderungsprozess zulässt.

 

Mit dem Selbstverständnis der Intuition und Gelassenheit, einer erwartungsvollen Haltung gegenüber dem Unbekannten, ist der Facilitator ein wirkungsvoller Begleiter und Katalysator in Veränderungsprozessen.

 

Anlässe für Facilitating-Change:

 

  • Strategieprozesse
  • Überprüfung und Erneuerung von Strukturen
  • Veränderungsprozesse greifen bislang nicht
  • Integrationsprozesse nach Übernahmen
  • In der Organisation gibt es eine Blockade, die sich nicht greifen lässt
  • Neuausrichtung der Organisation
  • Teamentwicklungsprozesse
  • Konfliktsituationen
        • 240 F 56997241 XfT5Cjx1nxYk6yo8akgo5F4p8T2bi8V6